Vita

Studierter Musiker

49 Jahre ist er nun schon im professionellen Musik-geschäft tätig und beherrscht das Violinenspiel erstklassig:

Hans Wintoch ist einer der wenigen Instrumentalisten der Rock- und Popszene. Sein Violinenspiel: einfallsr-eich, ausdrucksstark, mal träumerisch, mal virtuos. 

Er kombiniert die Fähigkeiten aus klassischem Studium mit der Erfahrung aus über 40 Jahren Bühnenpräsenz. Es ist die Musik im Klassik-Rock-Mix, für die sein Herz schlägt und mit der er sein Publikum gleich welchen Alters regelmäßig begeistert.

Souverän und charmant führt der Rockgeiger durch ein abwechslungsreiches Programm, das sowohl eigene klassisch-rockige Titel als auch Songs bekannter Künstler und Bands enthält.

Zu seinem Repertoire gehören Klassiker der Klassik von Pachelbel, Schubert oder Bach, aber auch Klassiker der Rockmusik von Kansas, Moody Blues oder gar Queen. 

Scheinbar ganz nebenbei beweist er zudem, dass er nicht nur in fesselndem Stil das Geigenspiel  beherrscht, sondern auch über eine kraftvolle, voluminöse Stimme verfügt und so eindrucksvoll beispielsweise auch Titel von Joe Cocker interpretieren kann.

© 2022. Alle Rechte vorbehalten.